Univ.Prof.Dr.Günther Galvan

Hormonerkrankungen

 

Die Hormondrüsen steuern über Hormone Wachstum, Entwicklung und alle Lebensvorgänge. Erkrankungen von Hormondrüsen wirken sich auf den ganzen Körper aus, wobei je nach erkrankter Hormondrüse unterschiedliche Beschwerden auftreten. Aufgrund der klinischen Untersuchung können entsprechende Hormonuntersuchungen veranlaßt werden, die die Erkrankung aufdecken. 
Zu den wichtigsten Hormondrüsen gehören: 

Hirnanhangsdrüse

Schilddrüse

Nebenschilddrüsen

Nebennieren

Hoden

Eierstöcke

Bauchspeicheldrüse

Zurück zur Hauptseite